Kategorie: Persönliches

#Autorinnenalltag im Oktober

Bevor der November seine Mitte erreicht, will ich dir von meinem Roman-Autorinnenalltag im letzten Oktober erzählen, der ganz besonders turbulent war. Was stand an? Erstens hab ich ein neues Profilfoto von mir machen lassen, aber ein ganz besonderes! Zweitens bin ich von Südwestfrankreich nach Norddeutschland umgesiedelt, drittens ist mein Altertumsroman „Der Prinz im Labyrinth“ rausgekommen, […]

Urlaub ist vorbei!

Jetzt hat meine Sommerpause doch einen ganzen Monat gedauert. Aber gaaanz untätig war ich nicht. Was waren meine Highlights im Sommer? Außer nix tun, rumliegen und lesen, Rosé trinken, See angucken, Gartenpartys feiern? Na klar, ich habe an meinen Projekten gebastelt: Der Kretaroman, der Kurzgeschichtenband, das Theaterstück und die Pride. Wie weit ist der Roman? […]

Was liegt bei mir diesen Sommer an?

Ich habe mir diesen Sommer so viel vorgenommen, dass es mich überhaupt nicht stören würde, wenn es die ganze Zeit regnet. Nur für euch täte es mir natürlich leid 🙂 Nach Jahren des Schreibens kommen jetzt Monate des Erscheinens und Herausgebens. Ja, das hört sich edel an, also, an manchen Tagen. An anderen klingt es […]

Bloggen macht Spaß, muss aber schnell gehen

Seit ich diese Webseite habe, blogge ich, naja, so ab und zu. Weil es bestimmt eine Menge Kniffe gibt, die ich noch nicht kenne, habe ich einen Workshop zum Bloggen belegt. „Rapid Blog Flow“ von Judith „Sympatexter“. Ah, Tschuldigung, es war kein Workshop, sondern ein Wirkshop, „nur echt mit i“, denn Judith spielt gern mit […]